Heiko Jerke

Diplom-Dirigent, Sänger, Chorleiter, Gesangspädagoge, Texter, Komponist und Arrangeur

 
 

 
Liebe Chormusikfreunde, verehrte Chorleiterkollegen,
als Leiter von mehreren Chören weiß ich sehr genau, wie schwer es manchmal ist, für seinen Chor neue, geeignete Chorliteratur zu finden.
Das Angebot in den vielen, vielen Musikverlagen ist gewaltig, aber das Suchen oft sehr mühsam.
Kommt hinzu, viele Literatur ist interessant, jedoch für den eigenen Chor - auf Grund der stimmlichen Besetzung - nicht machbar.
Oder, man hat konkrete inhaltlich-dramaturgische Vorstellungen und findet nichts Passendes dazu.
Größtes Problem vieler gemischter Chöre heutzutage - zu wenig Männer.
Das heißt immer häufiger - 3stimmige Literatur oder die sogenannte "Neue 4stimmigkeit" (Sopran 1, Sopran 2, Alt und Männer).
All diese Probleme kenne auch ich aus meiner vieljährigen Chorarbeit.
Hinzu kommt bei mir die Lust und Freude, selbst neue Chorliteratur zu entwickeln.
In den letzten Jahren hat sich so einiges angesammelt, von dem ich denke,
das kann auch für andere Chorleiter und Chöre von Interesse sein.

Also Freunde und Kollegen, mal reingeschaut, vielleicht entdecken Sie ja etwas für sich und Ihre Chöre in meinem Fundus.
 


Startseite
Über mich
Werkverzeichnis
Hörproben
Geschäftsbedingungen
Impressum

Kontakt:  Cecilienstraße 223, 12619 Berlin,  Tel.: 0176 / 62 57 19 49,  
E-Mail: info@heiko-jerke-chormusik.de
23.07.2022
 
 
 
 
 
 
 
 
 

SONGS FOR FUTURE, Neues ab 2021, Gemischter Chor 3-stimmig, Gemischter Chor Klassische 4-stimmigkeit, Gemischter Chor Neue 4-stimmigkeit, Frauenchor, Männerchor, Liederzyklen, Chor und Cello, Advents- und Weihnachtszeit,

Bearbeitung: Heiko Jerke

Verfügbares Notenmaterial: Chorpartitur zur Ansicht und zum kostenlosen Downloaden und Ausdrucken (PDF);

sowie weitere Werke und Noten auf meiner Webseite:

http://www.heiko-jerke-chormusik.de

Über mich:

Geboren 1960 in Magdeburg, ab dem 10. Lebensjahr Klavierunterricht und aktives Chorsingen, 1977-79 Gesangsunterricht in Leipzig an der Hochschule für Musik "Felix Mendelssohn Bartholdy", seit 1979 Sänger im Chor des Erich-Weinert-Ensembles (EWE) - von 1990 bis 2002 Berliner Männerchor / Vokalensemble "Carl Maria von Weber" - absolvierte ich hier eine Ausbildung zum Berufssänger und anschließend ein Dirigentenstudium an der Hochschule für Musik "Hanns Eisler" Berlin.

 Ab 1987 2. Chorleiter, Tenorsolist und Musikdramaturg in einer Person, war ich verantwortlich für die Repertoire- und Programmgestaltung dieses national und international anerkannten vokalen Spitzenklangkörpers. Als Sänger war ich von 1998 bis 2004 mehrfach im Jahr bei den Ludwigsburger Schlossfestspielen in Baden-Württemberg tätig.

Seit 2003 als Chorleiter und Gesangspädagoge im Amateurchorbereich tätig, bin ich künstlerischer Leiter mehrerer Chöre in Berlin:

- Gemischter Chor "Ernst Moritz Arndt" Berlin e.V. (seit 2003 bis 2021),

- Chorvereinigung CONCORDIA Berlin-Mitte e.V. (von 2004 bis 2017),

- Gemischter Chor der Polizei Berlin e.V. (seit 2007).

http://www.gemischter-chor-berlin.de

Immer breiteren Raum in meiner künstlerischen Arbeit nimmt das Komponieren und Arrangieren ein. Anfangs, um meine Chöre zeit- und leistungsgerecht zu führen und zu präsentieren, gewann das Schreiben für mich mehr und mehr an Bedeutung: Praxistaugliche Chormusik im 21. Jahrhundert, d.h. Kompositionen und Arrangements, die Verbindung halten zu den tonalen und melodieorientierten Traditionen der Chormusik früherer Jahrhunderte, besonders zu Klassik und Romantik, die aber dennoch für das heutige Musizieren von Chören attraktiv und zeitgemäß daherkommen. Diese mittlerweile recht stattliche Anzahl an Kompositionen und Bearbeitungen möchte ich gern auch anderen Chören zur Verfügung stellen.

Meine arrangierten bzw. komponierten Werke:

ABC - Mozart lebe hoch Abschied vom Walde Ach, wie ist's möglich dann Adeste fideles Air - aus der Orchestersuite Nr. 3 Alle Jahre fröhliche Weihnacht Alle meine Entchen meets Classic Alle Vögel sind schon da Als ich bei meinen Schafen wacht Am Kamin An der schönen blauen Donau Auf dem Berge, da wehet der Wind Auf dem Feld ein Birkenbäumchen stand Auf der Wanderschaft Auld Lang Syne Ave Maria ( Bach )  
Dein ist alles Der gute Ton Der Käfer und die Blume Der Speisezettel Der Traum Der träumende See Der Vogelbeerbaum Des Menschen Seele Die Ehre Gottes aus der Natur Die erste Pflicht der Musensöhne Die lustgen Musikanten Die Minnesänger Die Nacht Die Nachtblume Die Nachtigall Drei Könige wandern aus Morgenland
In Liebe Verbunden Kling, Glöckchen, kling Koline, Koline La Marche des Rois (Marsch der Könige) Laut klingt zur Feier Leere Erde Leise rieselt der Schnee Londonderry air Loreley Missa brevis Mnogaja leta Mondnacht Mückentanz Musik - Kunst der Liebe Nachts Nicht ohne Wasser  
Weiße Flocken Welch Glück! Winternacht Wir heben unsre Gläser Wohlan, die Zeit ist kommen Wort für Wort Zeit zum Wandern Zu Bethlehem geboren Zum Auftakt                
Schenk ein den Wein Schläft ein Lied in allen Dingen Sieben Schmunzellieder Sonnenwende Spatz und Eule Stille Nacht, heilige Nacht Suliko Summchor Süßer die Glocken nie klingen Tagesgesang Toast Toast + Trinkspruch Tochter Zion, freue dich ( Händel ) Tochter Zion, freue dich ( Jerke ) Trink ihn aus, den Trank der Labe Trösterin Musik  
Ave Maria ( Jerke ) Ave verum Balinarisch Cherubim-Hymne Chorprobe                        
Ein Frühlingsliederlied Ein Lied erklingt aus weiter Ferne Entree - Concordia Es ist für uns eine Zeit angekommen Es wird schon gleich dunkel                      
Nur fröhliche Leute O Holy Night O Tannenbaum, du trägst ein grünen Zweig Ode an die Vernunft Panis angelicus Per Spelemann Sangesfreude Schaff das Tagwerk meiner Hände              
                                   
Und Tschüss Uti vår hage där (Auf unserer Wiese) Vor Weihnachten Wär'n da nicht die Zahlen Wahre Freundschaft Wandere Was passt Weihnachten Weihnachtsengel Weihnachtswünsche